FASHION HAUL // LOOKBOOK // HERBST

Shopping for Labels, Shopping for Love… sang schon Fergie in Sex and the City. Ein hervorragendes Lied, das nicht nur gute Laune aufbringen lässt, sondern mich auf meinen leider regelmäßigen Stöbbertouren durch das Internet begleitet und darin beflügelt, den ein oder andern unvernünftigen Kauf zu tätigen. Aber wie Fergie schon singt: “ I already know what my addiction is, I be looking for labels, I aint looking for love.[…] „. So hat doch jeder sein Laster, seine Sucht und seine Leidenschaft. Und so truddelte heute morgen endlich mein heiß ersehntes Paket bzw. meine heiß ersehnten Pakete ein. Leder, Leder, Leder sprechen meine zusammengebastelten Herbstlooks aus meinen neuen Erungenschaften in Kombination mit älteren Teilen.

1.Look: Leather meets stripes

T-Shirt von Veromoda, Kleid von Bershka
Schnürrschuhe von Belmondo (letzte Saison)

Hut und Sonnenbrille von H&M ( nicht aktuell )

2. Look: Leather meets Black and White

  Bomberjacke in Wildlederoptik von Mango ( aktuell erhältlich)

3. Look: Leather meets wool

  Oversize Strickpullover von Mango (aktuell erhältlich)

4. Look : Leather meets classy

Mantel von Topshop ( aktuell erhältlich )

Kette von Primark

Uhr von Kapten & Son, Armband Fossil

Tasche von Monki ( aktuell erhältlich )

Rollkragenpullover von Mango ( aktuell erhältlich ), Rock von Bershka ( aktuell erhältlich ) , Schuhe Vagabond ( letzte Saison )

5. Look: Leather meets Jeans
Jeansjacke von Gina Tricot, Pullover Mango ( aktuell erhältlich ), Hose Veromoda ( letzte Saison)

Schuhe Nike Roshe Run

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s