LONDON | TIPPS

Nachdem ich euch letzte Woche schon meine persönlichen Lieblingsrestaurants und Cafes gezeigt habe, habe ich heute noch einige Ideen und Anregungen, was ihr unternehmen könnt, wenn ihr in London seit , wo man gut shoppen kann und in welchen Vierteln es sich lohnt , durch die Straßen zu schlendern.

SHOPPEN:

1. OXFORD STREET, PICCADILLY CIRCUS:
Die Oxford ist die Haupteinkaufsstraße und meist auch die erste Adresse, die zum Shoppen aufgesucht wird. Hier tummeln sich daher auch viele Touristen. Wer auf der Suche nach den üblichen Marken ist, die es in Deutschland noch nicht gibt ist hier genau richtig. So findet man unter anderem : Pull& Bear, Bershka, Primark, Topshop, River Island, The Sting, & other stories, Selfridges, Ted Baker und vieles mehr. Wenn man die Oxford Street runter läuft, kommt man zum Piccadilly Circus. Dies ist eine Straßenkreuzung und ein sehr bekannter öffentlicher Platz in London, er ist vor allem für seine Reklametafeln und sein Denkmal bekannt. In dunkeln erinnert er an eine Miniaturausgabe des New Yorker Times Square.

2.PORTOBELLO ROAD, NOTTINGHILL

Die Portobello Road ist eine kleine Straße in Stadtteil Nottinghill, welches den meisten von euch wahrscheinlich aus dem Film Notting Hill bekannt ist. Die Straße durchquert Notting Hill einmal komplett von Nord nach Süd und eignet sich hervorragend zum Bummeln und spazieren gehen. Die Straße wird rechts und links von kleinen bunten Häusern gesäumt, in denen sich kleine Boutiquen und süßen Cafes anfinden lassen. Bekannt ist die Portobello Road vor allem für den „Portobello Road Market“ , auf dem sich montags bis freitags Lebensmittel kaufen lassen. Solltet ihr an einem Samstag in London sein, lohnt es sich diesen Tag  für die Portobello Road einzuplanen, denn hier werden neben den Lebensmitteln auch Secondhand Kleidungsstücke, Porzellan, Geschirr, Taschen und Co angepriesen. Die Portobello Road gehört jedes Jahr wieder zu meinen Highlights und kann ich jedem der in London ist nur wärmstens empfehlen.
IMG_5992

IMG_5990

IMG_5987

IMG_5979

IMG_5984

IMG_5962

IMG_5978

IMG_5976

IMG_5971IMG_5968
Ein echt cooler Laden: Allsaints.Ein Besuch lohnt sich aufjedenfall, und sei es nur um das coole Concept Store Design zu bestaunen.

UNTERNEHMUNGEN:

1. GLEIS 9- 3/4  | KING`S CROSS

Pures Harry Potter Feeling! Am Kings Cross Bahnhof existiert das Gleis 9 3/4, von dem alle Harry Potter Fans träumen wirklich! Mit der U-Bahn könnt ihr direkt zur der Station King´s Cross St. Pancras fahren und von dort aus in das große Bahnhofsgebäude gelangen, in dem nebenbei auch eine Menge an Shops und Cafes untergebracht sind. Aber Besonders ist dieser Bahnhof, nicht wegen Läden und seinem neuen chicen Design, sondern wegen der Plattform 9 3/4 und dem Harry Potter Shop, in dem man alles kaufen kann, was das Harry Potter Herz erwärmt. Von Zauberstäben, über Sckokofrösche oder Bohnen bis hin zu Zauberumhängen, hier findet ihr alles! Direkt vor dem Laden befindet sich der magische Ort. Im Bahnhof wurde an der Mauer zwischen Gleis 4 und 5 ein Schild mit dem Aufdruck : Plattform 9 3/4 befestigt. Darunter befindet sich ein Gepäckwagen der zu Hälfte in der Mauer verschwindet. Um sonst kann man sich hier fotografieren lassen, wie man Harry Potter like Anlauf nimmt und in der Wand verschwindet. Dazu kann man sich zwischen 4 Schalen entscheiden, welche die verschiedenen Hausfarben von Hogwarts tragen.  Eine echte coole Idee und ein Must-Have für alle Harry Potter Fans. Das anstellen lohnt sich definitiv! Man sollte ca. 5-20 Minuten Wartezeit einplanen!

 IMG_6001

 

 

 

IMG_6017

 

2. SHERLOCK HOMES MUSEUM

Und ein weiterer Tip für Serienjunkies!  Das Sherlock Holmes Museum in der Bakerstreet! Erreichbar ist es über die gleichnamige U-Bahnstation Bakerstreet und das frühe Aufstehen lohnt sich in diesem Fall wirklich, um die lange Schlange zu umgehen, die sich tagsüber durch die Bakerstreet zieht. In dem Haus des Museums wohnten Sherlock und Watson tatsächlich von 1881 bis 1904. Man kann hier nachgestellte Buchszenen und einen Nachbau des berühmten Arbeitszimmers begutachten. Im Nebengebäude gibt es einen Shop, in dem sich Andenken und Mitbringsel erwerben lassen.

IMG_6027

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s